Dienstag 09.03.2010 20:00 Uhr A/P Bad Aibling 2. Play-Off RHL - Moordeife
Sheriffs 9 Gegner 3

Gegner

2. Play-Off RHL - Moordeife

Spielort

Bad Aibling

Spielzeit

09.03.2010 20:00 Uhr

Schiedsrichter

Brand Georg

Game Winning Shot

S 09 Weiszdorn Thomas 

Sheriffs stehen erstmals im RHL Finale

Nach dem 0:0 aus dem ersten Halbfinalspiel gegen die Moordeife Bad Aibling hatten die Mangfall Sheriffs einiges wiedergutzumachen. Viel zu viele gute Chancen wurden in dem ersten Spiel kläglich ausgelassen. Wie immer mit viel Disziplin und der nötigen Präzision erzwang das Team wieder Chance um Chance gegen die starken Moordeife. Dieses mal war aber auch das Glück auf der Seite der Sheriffs. Während die erste Reihe die meiste Zeit damit beschäftigt war, Joe Wieser von den Moordeife so gut es ging aus dem Spiel zu nehmen, legte die zweite Reihe der Sheriffs mit Tom Weiszdorn, Oliver Mayer und Ludvik Kopecky los wie die Feuerwehr. Ein ums andere mal wurde der Aiblinger Goaly Hamburger mit sehenswerten Spielzügen überwunden. Die Moordeife konnten das unglaublich hohe Tempo der Sheriffs-Offensive nicht über die gesamte Spieldauer mitgehen, und mussten den Sheriffs letzendlich den verdienten Einzug ins RHL Finale 2010 überlassen. Im Finale treffen die Sheriffs nun auf den Rekordmeister Stadtwerke Rosenheim.

Spielerliste

V 29 Stecher Michael
V 05 Cupo Sandro
S 67 Slezak Roman
TW 02 Heimer Danny
V 86 Glass Michael
S 77 Exenberger Stefan
S 23 Kiermeier Christian
S 13 Kaufman Aleksander
S 31 Kopecky Ludvik
S 12 Mayer Oliver
S 09 Weiszdorn Thomas

Punkte - Sheriffs

TorSchütze1. Ass2. Ass
01:011209
02:010912
03:012912
04:020912
05:02093112
06:031205
07:030912
08:036723
09:03092912

Strafzeiten - Sheriffs

SpielerZeitStrafzeit
12Haken
Login - Anmelden