Sonntag 21.02.2010 21.30 Uhr A/PO Rosenheim Halbfinale Black Sharks Rosenheim
Sheriffs 7 Gegner 4

Gegner

Halbfinale Black Sharks Rosenheim

Spielort

Rosenheim

Spielzeit

21.02.2010 21.30 Uhr

Schiedsrichter

Brand Georg

Game Winning Shot

S 77 Exenberger Stefan 

Sheriffs besiegen kämpferische Sharks mit 7:4

Auf dem Weg ins Pokal-Finale trafen die Mangfall Sheriffs im Rosenheimer Eisstadion auf die Black Sharks. Gleich mit dem ersten Schuß auf das Sheriffs-Tor erziehlten die Rosenheimer das glückliche 1:0. Nach diesem Warnschuss spielten aber nur noch die Sheriffs Eishockey. Die Gastgeber beschränkten sich weitestgehend darauf, im eigenen Drittel immer einen Schläger, einen Schoner oder einen Schlittschuh an der richtigen Stelle zu haben. Die Sheriffs ließen sich nicht beirren, und spielten mit viel Geduld weiter ihr Spiel. Schöne Kombinationen sorgten dafür, das die Sheriffs kurz vor Schluß mit 7:2 in Front lagen. Als das Polizeiteam schon den zweiten Einzug ins Pokalfinale feierte, konnten die großartig kämpfenden Sharks noch zwei Tore zum 7:4 Endergebniss erziehlen. Als Gegner im Pokalfinale 2009/2010 ging der EHC Bruckmühl aus dem zeitgleich stattfinden Spiel gegen die Moordeife hervor.

Spielerliste

TW 02 Heimer Danny
S 67 Slezak Roman
V 25 Hötzendorfer Christian
V 19 Niedermaier Markus
S 12 Mayer Oliver
S 23 Kiermeier Christian
S 07 Maier Andi
S 77 Exenberger Stefan
V 29 Stecher Michael
V 86 Glass Michael
S 13 Kaufman Aleksander

Punkte - Sheriffs

TorSchütze1. Ass2. Ass
01:01127719
02:01771323
03:02126707
04:021207
05:02771323
06:026786
07:02672307

Strafzeiten - Sheriffs

SpielerZeitStrafzeit
1201Behinderung
1202Haken
Login - Anmelden