Sonntag 14.03.2010 21:15 Uhr H/PO Bad Aibling Pokalfinale EHC Bruckmühl
Sheriffs 11 Gegner 3

Gegner

Pokalfinale EHC Bruckmühl

Spielort

Bad Aibling

Spielzeit

14.03.2010 21:15 Uhr

Schiedsrichter

Brand Georg

Game Winning Shot

S 09 Weiszdorn Thomas 

Sheriffs nach Gala-Vorstellung RHL-Pokalsieger

Zum ersten mal konnten die Sheriffs einen großen Titel in der 30 jährigen Geschichte der RHL gewinnen. In einem tollen Eishockeyspiel ließen die Mangfall Sheriffs dem amtierenden Pokalsieger EHC Bruckmühl keine Chance. Die Herausforderer begannen das Spiel rasant. Schon nach 20 Minuten stand es 4:0 für die Sheriffs, und bis zur Pause konnte das Ergebnis bis zum vorentscheidenden 7:1 ausgebaut werden. Die niedergeschlagenen Spieler des EHC Bruckmühl konnte gegen die beiden starken und treffsicheren Sturmreihen der Sheriffs nichts mehr ausrichten. Auch nach der Pause ließ der Torhunger der Mangfall Sheriffs nicht nach. Immer wieder gelang es, für Gefahr vor dem Bruckmühler Tor zu sorgen. Den Endstand von 11:3 markierte der wieder einmal überragend spielende Tom Weiszdorn. Nach 20 durchwachsenen Jahren in der RHL war dies der erste große Titelgewinn der Mangfall Sheriffs. Score Sheriffs: Weiszdorn 5/3, Mayer O. 3/3, Slezak 2/4, Stecher 1/1, Kopecky 0/4, Cupo 0/2

Spielerliste

V 05 Cupo Sandro
V 29 Stecher Michael
TW 02 Heimer Danny
S 13 Kaufman Aleksander
S 77 Exenberger Stefan
S 23 Kiermeier Christian
V 86 Glass Michael
V 25 Hötzendorfer Christian
S 31 Kopecky Ludvik
S 12 Mayer Oliver
S 67 Slezak Roman
S 09 Weiszdorn Thomas

Punkte - Sheriffs

TorSchütze1. Ass2. Ass
01:001267
02:001209
03:000967
04:00091267
05:01093112
06:01672305
07:01673105
08:01091267
09:021209
10:03293109
11:03093129

Strafzeiten - Sheriffs

SpielerZeitStrafzeit
23Haken
23Unkorrekter Körperangriff
Login - Anmelden