Sonntag 27.10.2013 21:15 Uhr A/P Bad Aibling EHC Bruckmühl
Sheriffs 4 Gegner 0

Gegner

EHC Bruckmühl

Spielort

Bad Aibling

Spielzeit

27.10.2013 21:15 Uhr

Schiedsrichter

Game Winning Shot

S 07 Maier Andi 

Sheriffs feiern Zu-Null-Sieg gegen Bruckmühl

Für den EHC Bruckmühl gab es beim Gastspiel der Mangfall Sheriffs nichts zu holen. Während die Gäste die Abwehr der Bruckmühler unablässig beschäftigten, gelang den Gastgebern kaum ein gelungener Angriff. So war der Führungstreffer für die Sheriffs nur eine Frage der Zeit. Torschütze war Andi Maier, der nach einer tollen Vorarbeit des Ex-Bruckmühlers Armin Kolic die Scheibe über die Linie brachte. Die ununterbrochenen Angriffe der Sheriffs wurden nur durch gelegentliche Auseinandersetzung und unnötige Fouls unterbrochen. In dieser Hinsicht war die Bilanz allerdings mehr als ausgeglichen, da die unnötigen Aktionen von beiden Mannschaften ausgingen. Während die Sheriffs durch die Goalgetter Weidlich, Maier und Röslmair weitere Treffer markierten, gelang der Offensive der Bruckmühler gegen die konzentrierte Sheriffs-Abwehr nichts zählbares. Hauptverantwortlich war hier natürlich Goaly Christoph Holzer, dem bei seinem ersten Einsatz für die Mangfall Sheriffs gegen seinen Ex-Club ein Shoot-Out gelang. Bruckmühl bleibt somit auch im zweiten Meisterschaftsspiel ohne Treffer.

Spielerliste

V 86 Glass Michael
V 25 Hötzendorfer Christian
S 10 Kolic Armin
V 14 Weidlich Damyan
S 26 Ellinger Florian
TW 31 Holzer Christoph
S 07 Maier Andi
V 20 Storch Markus
S 12 Mayer Oliver
S 30 Röslmair Sebastian
S 08 Osterhammer Robert

Punkte - Sheriffs

TorSchütze1. Ass2. Ass
01:00071025
02:001410
03:00071014
04:00301214

Strafzeiten - Sheriffs

SpielerZeitStrafzeit
3001Bandencheck
8602Beinstellen
1203Haken
8604Bankstrafe
1405Unnötige Härte
Login - Anmelden